Jahrgang 6

Jahrgang 6

Vorlesewettbewerb 2015 an der MSS

Schülerin Ezgi überzeugt mit dem Buch „Ostwind“

Vorlesewettbewerb.jpg

 

Am 25.11.2015 fand der Vorlesewettbewerb an der Marga-Spiegel-Sekundarschule in unserer neuen Schülerbücherei statt. Aus jeder 6. Klasse las der Klassensieger interessierten Schülern vor. Eine Jury, die dieses Mal auch von Schülern des Jahrgangs 8 unterstützt wurde, musste sich zwischen den Klassenbesten entscheiden. „Diese Entscheidung ist uns nicht leicht gefallen, weil alle eine sehr gute Leistung erbracht haben“, sagte Frau Meuche. Am überzeugendsten war der Vortrag von Ezgi Kilicarslan (6e), die mit einer sehr guten Betonung und Ausstrahlung die Jury überzeugen konnte. Der zweitplatzierte Arthur Jäger (6d) konnte die Jury ebenfalls mit seiner Lesetechnik beeindrucken. Auch Lukas Schintag (6a) wählte eine spannende Textstelle aus und zog die Zuhörer durch seinen gelungen Vortrag in seinen Bann. Herr Waterhues (Buchhandlung Beckmann) überreichte an die drei Erstplatzierten Buchpräsente und Urkunden.
Carina Vasilenko (6c), Ahsen Karalar (6b) und Luis Bönicke (6f) unterhielten die Zuhörer ebenfalls und erhielten als Dank für ihre Teilnahme eine Kleinigkeit.  Ezgi wird unsere Schule nun im Januar bei der Kreisentscheidung in Unna vertreten.
Angelina Grün und Max Gerding (8d)

Binnendifferenzierter Deutschunterricht


DSC 0353
Die Schülerinnen und Schüler der 6e und 6f nutzten drei Unterrichtswochen, um selbstständig an individuellen und differenzierten Inhalten zu arbeiten. Zur Wahl standen Materialien zu den Bereichen Rechtschreibung, kreatives Schreiben und Leseverstehen. Während der drei Wochen mussten die Schülerinnen und Schüler ihre Arbeit eigenständig planen und strukturieren.
Am Ende der drei Wochen hatten die Schüler der Deutschlehrerinnen Sabine Meuche (6f) und Jasmin Hoppe (6e) großartige und kreative Ergebnisse vorzuzeigen. So entstanden eigene Rechtschreibhefte, Geschichtenbücher und Leserollen zu frei gewählten Büchern.
Besonders herausragend waren die Leistungen von Nick Budde (6e) und Finn Neuhaus (6f). Nick Budde hatte als einziger Schüler eine Leserolle zu einem Sachbuch erstellt, die sich mit dem Thema „Baumaschinen in der Landwirtschaft“ befasste. Finn Neuhaus arbeitete unglaublich motiviert, so dass seine Leserolle letztendlich eine Länge von 4,20m aufwies.
[J. Hoppe]

Erfolgreiche Teilnahme am Wettbewerb „Ideen mit 4 Wänden“

Kreativwettbewer_Foto_E._Teimann.jpg
Foto: http://www.kreis-unna.de/uploads/pics/03-06_UKBS_Gewinner_Kreativwettbewerb__-_Foto_E._Teimann.jpg

 

Erfreut und stolz haben Melissa Welzel und Madleen Hagemeier gemeinsam mit ihren Kursleiterinnen Susanne Fuhrmann und Sabine Meuche stellvertretend für den Darstellen und Gestalten-Kurs im Jahrgang 6 einen Preis des Jugendwettbewerbes „Ideen mit vier Wänden“ entgegengenommen: einen Scheck über 500,- €.
Im November und Dezember hatten die Schülerinnen und Schüler des Kurses sehr engagiert Modelle und Entwürfe zum Thema Traumhaus erstellt, die allesamt fotografiert und im Internet unter www.75jahreukbs.de eingestellt wurden. Eine fachkundige Jury vergab im Februar die Preise und der DG-Kurs der Marga-Spiegel-Sekundarschule gehört mit dem städtischen Gymnasium Kamen und dem Ruhrtal-Gymnasium Schwerte zu den Gewinnern in der Rubrik „Klasse /Gruppe“.
Die 500,- € Preisgeld sind schon fest verplant: „Im Juni treten wir beim Theaterfestival in Lünen auf - wir benötigen dringend Farben und Pappen für das Bühnenbild“, so die Schülerinnen. „Ein gemeinsames Eisessen zur Belohnung steckt aber sicher noch drin“, versicherten die Lehrerinnen Susanne Fuhrmann und Sabine Meuche.
Da in Kürze eine öffentliche Ausstellung mit allen eingesandten Entwürfen geplant ist, lagern die Modelle unserer Schülerinnen und Schüler noch bei der UKBS und werden erst zu einem späteren Zeitpunkt in der Schule zu bewundern sein.

Kreativer Religionskurs

Die Schülerinnen und Schüler aus dem Religionskurs 6e/f haben sich intensiv mit dem Psalm 23 auseinandergesetzt, indem sie unteranderem die persönliche Bedeutung künstlerisch umgesetzt haben.

Französischkurs nimmt an Comicwettbewerb teil

Französichkurs nimmt an dem Comicwettbewerb „La vie en BD“ teil.

Der erste Französischkurs der Marga-Spiegel-Sekundarschule nimmt an dem Comicwettbewerb „La vie en BD“ des Klett-Verlags teil. Am 04.02.2014 wählte der Kurs die vier besten Bandes dessinées (Comics) aus.

Das sind die Gewinner aus dem Kurs:

 

Franzoesischkurs_Comicwettbewerb.jpg

(v.l.: Maria Bauer (6e), Pascal Swat (6b), Tim Simon (6c), Franziska Fleige (6c))

Diese vier Bandes dessinées werden nun eingeschickt.

Was kann man gewinnen? 

Auf den Gewinner des Wettbewerbs und eine Begleitperson seiner Wahl wartet eine Reise ins Centre Belge de la Bande Dessinée nach Brüssel mit einer Übernachtung. Die Schüler-innen und Schüler auf den Plätzen 2-5 werden mit Sachpreisen im Gesamtwert von 250 Euro belohnt. Die Plätze 6-25 erhalten einen Trostpreis.
 

Wir drücken unseren vier Kandidaten ganz fest die Daumen!
(Bericht von Dominik Krembel und Promise Osagie (6a))

Kein Event im Kalender vorhanden
January 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

BISS

KAoA

 

 

girls-day-logo

boys-day-logo