Unsere Schule

Unsere Schule

Corona - Was Eltern zu Hause tun können

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

die Schulpsychologische Beratungsstelle für den Kreis Unna hat einige Hinweise zusammengestellt, die Eltern eine Orientierung bieten, wie sie ihre Kinder in dieser schwierigen Zeit zu Hause unterstützen können. Das entsprechende Schreiben "Corona - Was Eltern zu Hause tun können" finden Sie hier.

Neue Informationen - 23.03.2020

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

ich grüße Sie in Woche zwei der Schulschließungen ganz herzlich. Neben den am Wochenende beschlossenen Ausgangsbeschränkungen gibt es für die Situation an Schulen eine neue Erlasslage, die ich Ihnen kurz vorstellen möchte.

Ab dem 23.03. haben Eltern und Erziehungsberechtigte der Jahrgänge 5 und 6 auch dann einen Anspruch auf Betreuung ihres Kindes, wenn nur ein Elternteil in einem systemrelevanten Beruf arbeitet.

Zudem wird die Betreuung auf die Wochenenden und die Osterferien ausgeweitet mit Ausnahme des Zeitraumes von Karfreitag bis Ostermontag.

Um verlässlich planen zu können, möchten wir Sie über das weitere Vorgehen informieren:

1. Wir stellen weiterhin eine Betreuung von 7:45 Uhr bis 13:00 Uhr zur Verfügung. Voraussetzung ist eine schriftliche Anmeldung per Mail an unsere Schule. Bitte prüfen Sie sehr sorgfältig, ob diese Betreuung absolut notwendig ist und schöpfen Sie wie bisher alle anderen Optionen vorher aus. Vermeiden Sie Sozialkontakte für Ihr Kind. Auf Grund der aktuellen Situation werden wir jedes Kind beim Betreten des Schulgebäudes mit einem Distanzthermometer auf Fieber testen. Bitte schicken Sie keine Kinder zu uns, die solche Symptome zeigen.

2. Wir betreuen nur Kinder, die schriftlich angemeldet sind. Als Anlage finden Sie einen Anmeldebogen, den wir auch auf unserer Homepage zum Download zur Verfügung stellen werden.

3. Sehen Sie davon ab, persönlich vorbei zu kommen.

4. Geben Sie Ihrem Kind ausreichend Nahrung und Wasser mit in die Schule. Eine Versorgung von unserer Seite kann nicht erfolgen.

5. Ihr Kind wird in dieser Zeit betreut und nicht beschult. Bitte sprechen Sie mit ihm darüber, wie eine weitere Ansteckungsgefahr vermieden werden kann: Ausreichendes Händewaschen und einen Kontaktabstand von mindestens zwei Metern zu Mitschülern und Lehrern.


Wir alle wünschen uns, dass wir bald wieder zu einer Normalität zurückkehren können.

Bis dahin, bleiben Sie gesund

Hubertus Steiner und das Schulleitungsteam

 

Hier können Sie den Anmeldebogen herunterladen.

Wichtige Mitteilung

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,
ab morgen, 18.03.2020, wird das Gebäude der Marga Spiegel Sekundarschule für den allgemeinen Publikumsverkehr geschlossen. Ich bitte dafür um Ihr Verständnis. Alle schulischen Angelegenheiten bitte ich per E-Mail an das Sekretariat zu richten, das alle Anfragen nach Eingang und Dringlichkeit bearbeiten wird.
Bleiben Sie gesund wünscht Ihnen

Hubertus Steiner
Schulleiter

Aktuelle Informationen zur Schulschließung

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte,

ich grüße Sie ganz herzlich am Tag Eins der Schulschließung. Wir alle stehen vor großen Herausforderungen und geben uns alle Mühe, die Zeit bis zu den Osterferien so gut wie möglich zu überbrücken. Ich möchte Ihnen auf diesem Wege unsere Überlegungen und Planungen zur Not-Betreuung an unserer Schule mitteilen.
1. Die Not-Betreuung gilt nur für die Jahrgänge 5 und 6.
2. Beide Elternteile müssen von ihrem Arbeitgeber eine Bescheinigung vorweisen, dass beide zur Gruppe der Personen gehören, die in sogenannten kritischen Infrastrukturen arbeiten. Ein entsprechendes Formular können sie hier herunterladen.
3. Teilen Sie uns bitte unter -- Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! -- mit, ob Sie eine Betreuung benötigen, an welchen Tagen und für welchen Zeitraum. Die Anmeldung ist verpflichtend.
4. An jedem Tag wird Ihr Kind dann von vier Lehrkräften betreut und wird an den Aufgaben arbeiten, die wir Ihnen per Schoolfox über die Klassenleitungen zukommen lassen.
5. Erkrankte Kinder, oder Kinder mit Verdacht auf eine Infektion, dürfen nicht aufgenommen werden.
6. Die Klassenleitungen versenden alle benötigten Materialien per Schoolfox, so dass Ihr Kind zu Hause weiterarbeiten kann. Wir tun das mit Augenmaß und wissen, dass das kein vollständiger Ersatz für den Unterricht ist. Bitte ermutigen Sie Ihr Kind trotzdem, daran intensiv zu arbeiten. Bitte haben Sie aber auch Verständnis dafür, dass wir die Materialien nicht in gedruckter Form für Sie hinterlegen können. Wenn Sie bisher nicht über das Portal Schoolfox verfügen, richten Sie es bitte ein oder sprechen Mitschüler Ihres Kindes an, Ihnen die Materialien auf anderen Wegen (WhatsApp, SMS etc.) zukommen zu lassen.
Für Ihr Verständnis und für Ihre Mitarbeit bedanke ich mich jetzt schon und werde Sie über weitere Entwicklungen informieren.

Liebe Grüße und bleiben Sie gesund wünscht Ihnen
Ihr Schulleiter Hubertus Steiner und das Schulleitungsteam

Unterkategorien

  • Kooperationspartner
  • Forder-Förder-Projekt
  • Marga Spiegel
  • Terminplan
  • Leitbild
  • Unterricht

    Sehr geehrte Erziehungsberechtigte,

    auf den folgenden Links erhalten Sie eine Übersicht über unsere Unterrichtsfächern und die dazugehörigen Unterrichtsthemen für das Schuljahr.

    Gerne möchten wir Ihnen auch den Sinn und Zweck der Jahrespartitur erläutern:

    • Besser strukturiertes und vernetztes Lernen
    • Mehr aktive Lernzeit an fächerübergreifenden Themen
    • Fächerübergreifendes Denken
    • Individualisierte und selbstgesteuerte Lernprozesse sind stärker möglich
    • Bündelung auf weniger Methodenkompetenz, die zur gleichen Zeit geübt wird
    • Mehr zusammenhängender Raum für soziales Lernen
  • Adventskalender

    In diesem Jahr öffnet die Marga-Spiegel-Sekundarschule an 24 Tagen vor Weihnachten je ein digitales Türchen auf der Homepage. Hinter diesen Türchen verbergen sich 24 Bilder aus dem Leben an der Marga-Spiegel-Schule.

BISS

KAoA

 

 

girls-day-logo

boys-day-logo

 

  


BP NRW Bibliothek Schule final

 

 


media.labs