Schüler

DG 10 präsentiert „Hilfe, ich bin verliebt!“

20190408 120532.2Am letzten Tag vor den Osterferien lud der DG-Kurs des Abschlussjahrgangs die Klassen der Jahrgangsstufen 5 und 6 zu einer besonderen Einstimmung auf die Ferien ein.
Dargeboten wurde ein 40-minütiges Stück, das an einer ganz „normalen“ Schule in einem sozialen Brennpunkt spielt („Fack ju Göhte“ lässt grüßen). Gewalt, Mobbing, Drogen – alles Alltagsthemen in der der Klasse 9c. Damit kommen auch die Lehrer ganz gut klar. Als allerdings der größte Chaot sich plötzlich verändert, da er verliebt ist, bahnt sich eine Katastrophe an. Mit Verliebtsein oder gar echter Liebe können sowohl die Mitschüler als auch die Lehrer und die Schulleitung nichts anfangen. Selbst die Schulsozialarbeiterin verzweifelt an diesem schwierigen Fall. Letztendlich kann aber die Liebe nicht aufgehalten werden und mit einem Liebeslied überzeugt der „aus der Bahn geratene“ Schüler sein Umfeld, so dass am Ende alle Beteiligten singend und feiernd gemeinsam auf der Bühne stehen.
Der DG-Kurs des Jahrgangs 10 besteht aus 49 Schülerinnen und Schülern. 16 von ihnen standen als Schauspieler auf der Bühne, der Rest des Kurses kümmerte sich um das Bühnenbild, die Requisite, die Maske und alles andere, was zu einer gelungenen Aufführung beiträgt.
Mit dieser Team-Leistung konnten die Schülerinnen und Schüler nicht nur die Klassen der Jahrgänge 5 und 6 begeistern, sondern auch viele andere Klassen und Kurse, die sich spontan im Foyer einfanden um zuzuschauen.

 

20190412 112100

20190412 112927

20190412 112615
Das durchweg positive Feedback und der Applaus des Publikums belohnte alle für die geleistete Arbeit!
Bedanken möchten wir uns bei unserem Technik-Team unter der Leitung von Herrn Stenkamp und bei unserem ehemaligen Schüler Tobias Roter, der sich extra freigenommen hat um uns bei unserer Aufführung zu helfen!!! Danke, dass ihr uns mit Licht, Ton, Technik und Musik unterstützt habt!

20190412 112557

BISS

KAoA

 

 

girls-day-logo

boys-day-logo